Hintergrundelement

Gefährdete Molch- und Salamanderarten – Richtlinien für Erhaltungszuchten

Herausgeber: Günter Schultschik, Wolf-Rüdiger Grosse

59,80 € inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

lieferbar innerhalb von 5 Tagen

Nach aktuellen Daten der IUCN (International Union for Conservation of Nature) sind gegenwärtig zwei Drittel der mehr als 7000 bekannten Amphibienarten unserer Erde in ihrem Bestand bedroht. Von den etwa 650 Arten der Schwanzlurche (Caudata) werden derzeit 430 als gefährdet eingestuft.

Umso notwendiger ist es ein Augenmerk auf den Erhalt dieser Arten zu haben. In diesem Band werden die gefährdeten Arten aufgeführt, anschließend ein Überblick über 22 eurasische Arten gegeben und Richtlinien zur artgerechten und sachkundigen Haltung und Nachzucht stark gefährdeter Molche und Salamander gegeben. Kommentare zum Gefährdungsstatus und Bestimmung der Entwicklungsstadien vervollständigen das vorliegende Buch.

Zum Warenkorb

Pfeil green

Zahlungsmittel

Pfeil green

In unserem Buchladen haben Sie die Möglichkeit
- per Rechnung oder
- SEPA-Lastschrift
zu bezahlen.

Newsletter

Pfeil green

Hier können Sie den Newsletter abonnieren, der Sie über unsere Neuerscheinungen und Veranstaltungen informiert. Wir freuen uns über Ihr Interesse! Natürlich können Sie den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Newsletter bestellen

naturmagazin

Pfeil orange

naturmagazin Berlin-Brandenburg

Die Zeitschrift informiert vierteljährlich über die Natur und deren Schutz in der Region, setzt dabei thematische Schwerpunkte, gibt Umwelt-, Bücher- sowie Reisetipps und bietet einen Veranstaltungskalender.