Hintergrundelement

Feldherpetologisches Magazin Heft 1 2014

Herausgeber: Burkhard Thiesmeier & Eberhard Andrä

6,90 € inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

lieferbar innerhalb von 5 Tagen

Das Feldherpetologische Magazin (FM), das bisher in der Zeitschrift für Feldherpetologie (ZfF) angesiedelt war, ist ab sofort als farbige Zeitschrift erhältlich. Wie auch die ZfF wird es zeitgleich zweimal jährlich erscheinen.

Inhalt
KARLHEINZ SCHAILE: Wassergefüllte Fahrspuren und Wegepfützen: verachtet, verschüttet, versteckt, weg zertifiziert, zu betoniert, geteert und verleugnet – und doch für die letzten Unken heute unerlässlich
CHRISTINE FRANK & KATHRIN WEBER: Natura 2000 im Wald - FFH-Managementplanung für Kammmolch und Gelbbauchunke - Zum aktuellen Stand der Kartierungen in Bayern
BRITTA RICHERT: Gelbbauchunken-Management am Beispiel eines Amphibienhilfsprojektes des Landschaftspflegeverbandes Landkreis Augsburg e. V.
MARTIN KYEK & ANDREAS MALETZKY: Die Bedeutung von Kleingewässern in Waldhabitaten für die Zukunft der Gelbbauchunke (Bombina variegata) im Bundesland Salzburg, Österreich
MARTIN KYEK: Die Kreuzkröte im Lechtal - Was tun, wenn der Lebensraum zuwächst?
RUDOLF MALKMUS: Bemerkungen zu dem Beitrag von Ulrich Simmat: Wasserbüffel (Bubalus arnea) als Landschaftspfleger
MARKUS LAMBERTZ: Die verlorene Sammlung des Naturhistorischen Museums Poppelsdorf und ein erwähnenswerter historischer Winterfund vom Kammmolch (Triturus cristatus) in Bonn
BURKHARD THIESMEIER: Zur Variabilität von Bergmolchlarven
JÜRGEN FRÖCHTE: Wechselkröte wird im Terrarium 28 Jahre alt
J: RUDOLF DIETRICH: Wasserfrösche erbeuten Moderlieschen
BENDEDIKT R: SCHMIDT: Literatur kurz vorgestellt

Zum Warenkorb

Pfeil green

Zahlungsmittel

Pfeil green

In unserem Buchladen haben Sie die Möglichkeit
- per Rechnung oder
- SEPA-Lastschrift
zu bezahlen.

Newsletter

Pfeil green

Hier können Sie den Newsletter abonnieren, der Sie über unsere Neuerscheinungen und Veranstaltungen informiert. Wir freuen uns über Ihr Interesse! Natürlich können Sie den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Newsletter bestellen

naturmagazin

Pfeil orange

naturmagazin Berlin-Brandenburg

Die Zeitschrift informiert vierteljährlich über die Natur und deren Schutz in der Region, setzt dabei thematische Schwerpunkte, gibt Umwelt-, Bücher- sowie Reisetipps und bietet einen Veranstaltungskalender.