Hintergrundelement

Zeitschrift für Feldherpetologie Band 23 Heft 2

Herausgeber: Burkhard Thiesmeier & Eberhard Andrä

15,90 € inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

lieferbar innerhalb von 5 Tagen

Inhalt

BENEDIKT R. SCHMIDT: Wetter und Lebensraumstabilität beeinflussen die Demographie und  Metapopulationsdynamik der Gelbbauchunke (Bombina variegata)
OLIVER HAWLITSCHEK, MICHAEL FRANZEN & FRANK GLAW: DNA-Barcoding der Amphibien und Reptilien Deutschlands
NORMAN WAGNER & BRUNO VIERTEL: Was ist über die Effekte von Pflanzenschutzmitteln auf einheimische Amphibienlarven bekannt?
AXEL DRECHSLER, DANIEL ORTMANN & SEBASTIAN STEINFARTZ: Fallstudie zum Umgang mit einer FFH-Art: Wie Kammmolche im FFH-Gebiet Latumer Bruch in Krefeld (NRW) von einer der individuenstärksten Populationen an den Rand des Aussterbens gebracht worden sind
NORBERT SCHNEEWEISS: Waschbären (Procyon lotor) erbeuten Erdkröten (Bufo bufo) in großer Zahl am Laichgewässer
MICHAEL FRANZEN, OLIVER HAWLITSCHEK, OTTO ASSMANN & MAREN BAYERL: Würfelnatternfunde (Natrix tessellata) aus Bayern mit molekulargenetischer Untersuchung zur Herkunft der Tiere
MICHAEL FRANZEN: Die Mauereidechse (Podarcis muralis) in Kiefersfelden (Oberbayern)
ULRICH HOFER: Methodische und ökologische Erkenntnisse zur Schlingnatter (Coronella austriaca) im westlichen Schweizer Mittelland

Kurzmitteilung

ANN-KATHRIN FAHL: Milbenbefall und hohe Zehverlustrate bei einer Mauereidechsen-Population (Podarcis muralis) in Heidelberg, Baden-Württemberg

Zum Warenkorb

Pfeil green

Zahlungsmittel

Pfeil green

In unserem Buchladen haben Sie die Möglichkeit
- per Rechnung oder
- SEPA-Lastschrift
zu bezahlen.

Newsletter

Pfeil green

Hier können Sie den Newsletter abonnieren, der Sie über unsere Neuerscheinungen und Veranstaltungen informiert. Wir freuen uns über Ihr Interesse! Natürlich können Sie den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Newsletter bestellen

naturmagazin

Pfeil orange

naturmagazin Berlin-Brandenburg

Die Zeitschrift informiert vierteljährlich über die Natur und deren Schutz in der Region, setzt dabei thematische Schwerpunkte, gibt Umwelt-, Bücher- sowie Reisetipps und bietet einen Veranstaltungskalender.